Farming study2021-07-26T16:00:48+00:00

Participant Information
for the EcoStack environmentally friendly farming study

English

Welcome to the information page for the EcoStack environmentally friendly farming study!
Click on “+” for information about the study and the link to the questionnaire.

Thank you for considering to take part in this study.

What is the purpose of the study?
You are being invited to take part in a research study about the adoption of environmentally farming practices that promote sustainable agriculture. This study is being led by the Department of Bioscience, Aarhus University (Denmark) on behalf of the EcoStack project, https://www.ecostack-h2020.eu (English only). The project is funded by the European Union’s Horizon 2020 research and innovation programme (grant agreement No. 773554).

Before you decide whether to take part, it is important for you to understand why the research is being done and what it will involve. Please take time to read the following information.

We hope you are willing to take the time to complete a questionnaire for us. It will take approximately 30 minutes of your time. If you wish to take part, please indicate your consent and use the link below. This link will direct you to the questionnaire.

The protocols and plans for this study was evaluated by the Ethics Committee of Aarhus University, Denmark.

Why have I been invited to participate?
You have been invited because you are connected with a partner of the project in the United Kingdom and we are asking farmers, like yourself, to complete an on-line survey. Once you have consented and clicked on the link below you will be directed to a questionnaire asking a series of questions about you, your farm and environmentally farming practices that you have or may consider using.

Do I have to take part?
It is up to you to decide whether to take part. Your participation in this study is voluntary. You can withdraw from this study and stop answering questions at any time and you do not have to give a reason why.

What are the possible benefits of taking part?
Your participation in this study will probably not bring you any personal benefits. However, we believe your answers will help us identify ways to better promote and encourage farmers, like yourself, to adopt environmentally friendly farming practices. At the end of the study, we will analyse all the information you have given along with other participants’ information. We will then publish our findings in a project report, as an academic article and at any relevant conferences. You can request to receive a summary / newsletter of the study findings (in your national language) and other information related to this study, if you wish at the end of the questionnaire.

What are the possible disadvantages and risks of taking part?
The risk of taking part could be that you may feel inconvenienced by taking part in this interview. However, you will be free to stop answering at any time. You will not be paid for participating in this study and there will be no costs for you.

Will my taking part in this questionnaire be kept confidential?
In accordance with the General Data Protection Regulation (or GDPR) (EU) 2016/679 on the protection of personal data (GDPR of April 27, 2016), your privacy will be respected.

All your answers collected as part of this study will be anonymised, using a unique identification number, so that your answers will not be directly linked to your identity (name or email address). Your questionnaire data (question answers) will be stored using this unique identification number and not with your contact details (personal data) you provide, so that you cannot be identified from it. Personal data (name and email) that you provide will be kept strictly confidential and securely held for the duration of the project (end of 2023), and will only be available to members of the EcoStack project team. If you provide your name and email, this personal data will only be used to send you study results and project news..

Only anonymised data will be used for analysis and in any type of documentation, reports or publications concerning this study. Your questionnaire data will be processed and stored for at least 10 years. Members of the EcoStack research team are all bound by professional codes of conduct to ensure your privacy, and only have access to your data under the responsibility of the principal investigator (or one of his/her collaborators). By signing this consent form and having received the preliminary explanations, you consent to this access.

In the context of data protection, your anonymised questionnaire data (question answers) may become publicly available after the study, therefore any interested parties can have access to, process, and/or further analyse questionnaire data, but this is not your personal data (name or email).

The principal investigator of the study, and the projects Data Protection Office is Dr James Henty Williams, Aarhus University, Denmark. If you would like more information about the study or the protection of your data you can contact him using jhw@bios.au.dk

How do I agree to take part?
All you need to do is click on the questionnaire link (in the green box below), which will direct you to the questionnaire and then complete the consent tick box

QUESTIONNAIRE

Deutsch

Willkommen bei der EcoStack-Studie zur umweltfreundlichen Landwirtschaft!
Klicken Sie auf “+” für Informationen über die Studie und um den Link zum Fragebogen zu erreichen.

Willkommen bei der EcoStack-Studie zur umweltfreundlichen Landwirtschaft.

Was ist der Zweck der Studie?

Wir laden Sie ein, an einer europäischen Forschungsstudie über die Einführung von umweltfreundlichen landwirtschaftlichen Methoden zur Förderung einer nachhaltigen Landwirtschaft teilzunehmen.

Diese Studie wird vom Department of Bioscience der Universität Aarhus (Dänemark) im Auftrag des EcoStack-Projekts geleitet, https://www.ecostack-h2020.eu (nur auf Englisch). Das Projekt wird durch das Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union finanziert (Grant Agreement No. 773554). Diese Umfrage wird 2021 in mehreren europäischen Ländern unter Landwirten aus verschiedenen landwirtschaftlichen Sektoren durchgeführt.

Bevor Sie sich entscheiden, ob Sie teilnehmen möchten, ist es wichtig, dass Sie verstehen, warum die Studie durchgeführt wird und was sie beinhaltet. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, die folgenden Informationen zu lesen.

Wir hoffen, dass Sie sich die Zeit zu nehmen, um einen Fragebogen für uns auszufüllen. Es wird etwa 30 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Wenn Sie teilnehmen möchten, geben Sie bitte Ihr Einverständnis und verwenden Sie den untenstehenden Link. Dieser Link führt Sie direkt zum Fragebogen.

Die Protokolle und Pläne für diese Studie wurde von der Ethikkommission der Universität Aarhus, Dänemark, geprüft

Warum bin ich zur Teilnahme eingeladen worden?

Sie wurden eingeladen, weil Sie mit einem Partner des Projekts in Deutschland verbunden sind und wir Landwirte wie Sie bitten, eine Online-Umfrage auszufüllen. Sobald Sie zugestimmt und auf den untenstehenden Link geklickt haben, werden Sie zu einem Fragebogen weitergeleitet, in dem eine Reihe von Fragen über Sie, Ihren Betrieb und umweltfreundliche Anbaumethoden gestellt werden, die Sie anwenden könnten.

Muss ich teilnehmen?

Die Entscheidung, ob Sie teilnehmen, liegt bei Ihnen. Ihre Teilnahme an dieser Studie ist freiwillig. Sie können jederzeit von dieser Studie zurücktreten bzw. die Beantwortung der Fragen abbrechen und müssen keine Gründe dafür angeben.

Was sind die möglichen Vorteile einer Teilnahme?

Ihre Teilnahme an dieser Studie wird Ihnen wahrscheinlich keinen persönlichen Nutzen bringen. Wir glauben jedoch, dass Ihre Antworten dazu beitragen werden, Wege zu finden, um Landwirte, wie Sie besser zu fördern und zu ermutigen, umweltfreundliche landwirtschaftliche Verfahrensweisen anzuwenden. Am Ende der Studie werden wir alle Informationen, die Sie gegeben haben, zusammen mit den Informationen der anderen Teilnehmer analysieren. Wir werden dann unsere Ergebnisse in einem Projektbericht, als wissenschaftlichen Artikel und auf relevanten Konferenzen veröffentlichen. Wenn Sie es wünschen, können Sie am Ende des Fragebogens eine Zusammenfassung / einen Newsletter mit den Ergebnissen der Studie (auf Deutsch) sowie weitere Informationen zu dieser Studie anfordern.

Was sind die möglichen Nachteile und Risiken einer Teilnahme?

Das Risiko der Teilnahme könnte sein, dass Sie sich durch die Teilnahme an dieser Studie belästigt fühlen. Es steht Ihnen jedoch frei, die Teilnahme jederzeit zu beenden. Sie werden für die Teilnahme an dieser Studie nicht bezahlt und es entstehen für Sie keine Kosten.

Wird meine Teilnahme an diesem Interview vertraulich behandelt werden?

In Übereinstimmung mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung (oder GDPR) (EU) 2016/679 zum Schutz personenbezogener Daten (GDPR vom 27. April 2016) wird Ihre Privatsphäre respektiert.

Alle Ihre Antworten, die im Rahmen dieser Studie gesammelt werden, werden anonymisiert, indem eine eindeutige Identifikationsnummer verwendet wird, so dass Ihre Antworten nicht direkt mit Ihrer Identität (Name oder E-Mail-Adresse) in Verbindung gebracht werden können. Ihre Fragebogendaten (Frageantworten) werden unter Verwendung dieser eindeutigen Identifikationsnummer und nicht mit den von Ihnen angegebenen Kontaktdaten (personenbezogenen Daten) gespeichert, so dass Sie daraus nicht identifiziert werden können. Persönliche Daten (Name und E-Mail), die Sie angeben, werden streng vertraulich behandelt und für die Dauer des Projekts (Ende 2023) sicher aufbewahrt und sind nur für Mitglieder des EcoStack-Projektteams zugänglich. Wenn Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben, werden diese persönlichen Daten nur verwendet, um Ihnen Studienergebnisse und Projektnachrichten zuzusenden.

Nur anonymisierte Daten werden für die Analyse und in jeder Art von Dokumentation, Berichten oder Publikationen zu dieser Studie verwendet. Ihre Fragebogendaten werden verarbeitet und für mindestens 10 Jahre gespeichert. Die Mitglieder des EcoStack-Forschungsteams sind alle an professionelle Verhaltenskodizes gebunden, um Ihre Privatsphäre zu gewährleisten, und haben nur unter der Verantwortung des Studienleiters (oder eines seiner Mitarbeiter) Zugang zu Ihren Daten. Indem Sie diese Einverständniserklärung unterschreiben und die vorläufigen Erläuterungen erhalten haben, stimmen Sie diesem Zugriff zu.

Im Rahmen des Datenschutzes können Ihre anonymisierten Fragebogendaten (Frageantworten) nach der Studie öffentlich zugänglich werden, so dass jeder Interessierte auf die Fragebogendaten zugreifen, sie bearbeiten und/oder weiter auswerten kann, es handelt sich dabei jedoch nicht um Ihre persönlichen Daten (Name oder E-Mail).

Der Studienleiter und der Datenschutzbeauftragte des Projekts ist Dr. James Henty Williams, Universität Aarhus, Dänemark. Wenn Sie weitere Informationen über die Studie oder den Schutz Ihrer Daten wünschen, können Sie ihn unter jhw@bios.au.dk kontaktieren

Wie stimme ich der Teilnahme zu?

Alles, was Sie tun müssen, ist auf den Fragebogen-Link (im grünen Kasten unten) zu klicken, der Sie zum Fragebogen führt, und dann dort das Einwilligungskästchen anzukreuzen.

QUESTIONNAIRE